Chakra-Edelstein-Massage für Frauen
03. September 2021
Eine Massage tut einfach gut! Während eine klassische Massage den Fokus auf die mechanischen Dehnungs-, Zug- und Druckreize legt, um die Muskeln zu entspannen, geht es bei der Chakra-Massage darum Körper, Geist und Seele in Fluss zu bringen. Bevor es ans Massieren geht, tauschen wir uns über Dein Befinden aus und lokalisieren (Kinesiologie-Test) Blockaden in den sieben Haupt-Chakren. Ein Chakra ist ein Energiefeld. Du kannst Dir ein Wasser-Rad vorstellen, das sich dreht. Jedes Chakra ist in...

Kinesiologie-Praxis zum Wohlfühlen
07. August 2021
Es ist soweit: Mein Praxisraum ist fertig! (Ich strahle gerade wie ein Honigkuchenpferd.) Bislang war ich meistens als mobile Kinesiologin im Einsatz und habe die Sitzungen bei den Klienten zu Hause durchgeführt. Diese Möglichkeit werde ich weiterhin anbieten, denn es wird sehr geschätzt (vorallem wenn es um Katzen und ihre Besitzer geht). Es war mir aber immer mehr auch ein Wunsch, Dir die Chance zu geben aus Deiner gewohnten Umgebung auszubrechen und Deine Auszeit bei mir...

Sport-Trainerin trotz (oder dank) Unfall
21. Juni 2021
Es war ein prächtiger Wintertag im Februar 2020 und ich beschloss spontan mit meiner knapp vierjährigen Tochter Skifahren zu gehen. Nach ein paar Abfahrten im Kinderland, wagten wir uns an den Bügellift. Alles ging gut. Auch die erste Abfahrt tipptopp. In den steileren Passagen nahm ich meine Kleine zwischen die Beine. Geschafft. «Lass uns das gleich nochmals machen und danach machen wir Schluss für heute!». Gesagt – getan. Dieses Mal schafften wir es nicht...

Ein Spaziergang, der bewegt: Verbinde Dich mit dem Kosmos
12. April 2021
Ich begleite Dich auf einem Spaziergang. Das wird bewegend – nicht nur rein körperlich :-) – und wohltuend zugleich. Aber zuerst empfehle ich Dir den Kurzfilm (8 Min.) «10 hoch» aus dem Jahre 1992. Zugegeben, er wirkt anfangs (sehr!) antiquiert – es gibt auch eine Neuverfilmung, aber die alte dünkt mich deutlich eindrücklicher! Und dann, geh raus in die Natur! Laufe ein paar Schritte und horche in Dich hinein. Nimm einfach wahr – ohne zu werten. Wie geht es Dir? Spürst Du Dein Herz schlagen?